Samstag, 29. August 2009

Michael Jackson Google Doodle


Mit einem Schönen Doodle erinnert die Suchmaschine Google heute an den Geburtstag des King of Pop. Michel Jackson wäre heute 51 Jahre alt geworden.
Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 in Gary, Indiana; † 25. Juni 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Komponist, Tänzer und Entertainer.
Er verkaufte ca. 750 Millionen Tonträger und ist damit einer der kommerziell erfolgreichsten Musiker in der Pop-geschichte.
Dies bescherte ihm schon zu Lebzeiten den Namen "King of Pop".

Donnerstag, 27. August 2009

Google Street View Car von Polizei gestoppt!

Wer sehen möchte, wie ein Google Street View Auto von der Polizei angehalten wird,
sollte folgendes bei Google Maps eingeben:
Ponte 25 de Abril (A2), Almada, Portugal!
Nach der Brückenmautstelle in Richtung Norden wird das Street View Car von einem Polizeimotorrad auf einen Seitenparkplatz gewunken. Einfach nur witzig!

Direktlink zu der Stelle in Google Maps.

Dort spiegelt sich das Google Street View Auto in der Scheibe des kleinen Häuschens.

Have Fun.

Dienstag, 25. August 2009

Google Doodle: 400. Jahrestag des Galileischen Teleskops

Google Doodle: 400. Jahrestag des Galileischen Teleskops
Die Suchmaschine Google zeigt heute ein Doodle zum 400. Jahrestag des Galileischen Teleskops.


Galileo Galilei
(1564-1642)
italienischer Physiker, Mathematiker und Astronom.

1608 wurde in Holland das Fernrohr erfunden, Galileo Galilei perfektionierte dies und erfand 1609 das Teleskop. Als erster erforschte er Gebirge und Krater auf dem Mond. Er erkannte, dass die Milchstraße aus einzelnen Sternen besteht und fand die Jupitermonde. In "Sidereus Nuncius" (Sternenbotschaft) veröffentlichte Galileo Galilei 1610 seine Erkenntnisse und Mondkarten. Dieses Werk verschafte ihm auf einen Schlag Ansehen in den erlauchten Kreis der berühmtesten Naturforscher seiner Zeit.

Freitag, 14. August 2009

Doodle zum Geburtstag von Hans Christian Ørsted


Doodle zum Geburtstag von Hans Christian Ørsted.

Heute am 14. August auf Google.de
Ørsted [ˈœrsdɛð] (* 14. August 1777 in Rudkøbing; † 9. März 1851 in Kopenhagen) war ein dänischer Physiker und Chemiker.
Als er 1851 in Kopenhagen verstarb, war er anerkannter Physiker, Chemiker und Astronom.

Er erforschte die magnetische Wirkung des elektrischen Stromes und konstruierte das Piezometer. 1825 stellte er erstmals Aluminium her. Ørsted erkannte die Tragweite der Verknüpfung beider Phänomene und löste die Entwicklung der Elektrizitätslehre und Elektrotechnik aus.

Nach Ørsted wurde die veraltete cgs-Einheit der magnetischen Feldstärke (abgekürzt mit dem Einheitenzeichen Oe) benannt (Formelzeichen: H).
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Christian_Ørsted
Happy Birthday

Mittwoch, 12. August 2009

Google Doodle Perseiden: Heute Nacht regnet es Sternschnuppen‎

Google Doodle Perseiden: Heute Nacht regnet es Sternschnuppen‎.

Die Perseiden sind ein jährlich in der ersten Augusthälfte wiederkehrender Meteorstrom, der in den Tagen um den 12. August ein deutliches Maximum an Sternschnuppen aufweist. Da das Erscheinen der Perseiden mit dem Namenstag des Märtyrers Laurentius (10. August) zusammenfällt, werden sie im Volksmund auch Laurentiustränen beziehungsweise Tränen des Laurentius genannt.

Die Erde kreuzt auf ihrer Bahn immer um den 12. August die Staubspur, die dieser Komet im All hinterlassen hat. 2009 erreichen die Perseiden ihr Maximum am Abend des 12. August.
Viel Spass beim Beobachten!

Share it! Tweet it!