Freitag, 14. August 2009

Doodle zum Geburtstag von Hans Christian Ørsted


Doodle zum Geburtstag von Hans Christian Ørsted.

Heute am 14. August auf Google.de
Ørsted [ˈœrsdɛð] (* 14. August 1777 in Rudkøbing; † 9. März 1851 in Kopenhagen) war ein dänischer Physiker und Chemiker.
Als er 1851 in Kopenhagen verstarb, war er anerkannter Physiker, Chemiker und Astronom.

Er erforschte die magnetische Wirkung des elektrischen Stromes und konstruierte das Piezometer. 1825 stellte er erstmals Aluminium her. Ørsted erkannte die Tragweite der Verknüpfung beider Phänomene und löste die Entwicklung der Elektrizitätslehre und Elektrotechnik aus.

Nach Ørsted wurde die veraltete cgs-Einheit der magnetischen Feldstärke (abgekürzt mit dem Einheitenzeichen Oe) benannt (Formelzeichen: H).
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Christian_Ørsted
Happy Birthday

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Share it! Tweet it!